29.02.2024 19:00 Finissage

Es ist ein Wald
über die Sache
gewachsen …

Fotografie- und Literaturausstellung zum Loibl-KZ

Finissage im iKULT:
Donnerstag, 29. FEB
2024, 19:00

Es wirken mit:
Jana Babšek | Muzej Tržič (Museum Tržič)
Elena Messner | WerkStattMuseum/delavnicaMUZEJ
Peter Pirker | kärnten.museum
Mitja Rovšek | Slovenska prosvetna zveza (Slowenischer Kulturverband)
Angela Wieser | Moderation

Julia Jost liest aus ihrem neuen Roman
Jurij Rausch singt und zitiert aus dem Buch von Janko Tišler & Jože Rovšek

Dokumentar-Kurzfilm über das KZ Loibl/Süd und den Nachkriegsprozess

Die Finissage findet statt in Kooperation mit:
kärnten.museum
Robert-Musil-Institut für Literaturforschung / Kärntner Literaturarchiv
Slovenska prosvetna zveza (Slowenischer Kulturverband)
Unterstützt von Krščanska kulturna zveza (Christlicher Kulturverband)

Das interkulturelle Veranstaltungszentrum (iKULT) des Slowenischen Kulturverbands befindet sich – wie das WerkStattMuseum/delavnicaMUZEJ im Margarete Schütte-Lihotzky Haus – am Klagenfurter Südbahngürtel 24.

Am selben Tag findet im Vorlauf zur Finissage
von 15:00 bis 18:00 im kärnten.museum ein
WORKSHOP zum Thema der Ausstellung statt.

Mehr dazu >> hier!

Ort: kärnten.museum, Museumgasse 2, Klagenfurt/Celovec

Veranstalter: kärnten.museum, WerkStattMuseum/DelavnicaMuzej in Kooperation mit Mauthausen Komitee Kärnten|Koroška und erinnern.at